Vielen Dank, dass Sie sich für unseren Katzenblog interessieren. Um auf katze kitten kater viele weitere, interessante Inhalte mit Mehrwert anbieten zu können, freuen wir uns über Kooperationen rund um die Katzenwelt. Im November 2017 gingen wir mit unserem Katzenblog online und haben mittlerweile zwischen 14.000 bis 24.000 Besucher monatlich, über 680 Facebook Fans und 2600+ Follower auf Instagram. Bei der Google-Suche erscheinen unsere Beiträge stets auf den vordersten Plätzen.

Als ausgebildete Verhaltenstherapeutin für Katzen ist mir die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Freude der Katzen am Leben besonders wichtig. Authentizität hat für mich oberste Priorität. Deshalb freue ich mich über Kooperationen, die das genauso sehen.

Ich biete Ihnen als Katzenexpertin verschiedene Leistungen an.
Kooperationen mit meinem Katzenblog & mein Expertenwissen für Ihr Projekt.

↠ Kooperationen mit “katze kitten kater”

Auf www.katzekittenkater.de biete ich zwei Varianten von Kooperationen an: Produktvorstellungen und klassisches Sponsoring. Bannerschaltungen, vorgeschriebene Artikel und simple Linksetzungen sind ausgeschlossen.

Beispiel Produktvorstellung | Beispiel Sponsoring

Kooperationsablauf

Beitrags-Aufbau

Ein Artikel beinhaltet eine mindest Wortanzahl von 600 Wörtern, gewünschten Linktext und Linkziel, Zwischenüberschriften, sinngemäße Absätze und aussagekräftige Bilder. Im Vordergrund stehen hierbei das Produkt und natürlich meine drei Katzen.

Kennzeichnung

Gekennzeichnet wird jeder Artikel, der in Kooperation entstanden ist mit dem Vermerk “|Werbung|” gleich zu Beginn des Beitrags. Transparenz gegenüber meinen Lesern ist mir sehr wichtig.

Veröffentlichungsdauer

Ein gesponserter Artikel hat eine Veröffentlichungsdauer von mindestens einem Jahr. Danach behalte ich mir vor, den Artikel offline zu nehmen.

Social Media

Gesponserte Blog-Artikel werden zudem mindestens einmal auf meinen Instagram– und Facebook-Kanälen geteilt um noch mehr Aufmerksamkeit zu erreichen.

Dauer bis zur Erscheinung

In der Regel benötige ich etwa eine Woche um einen Blogbeitrag vorzubereiten. Wir können uns hierbei gerne auf einen Fixtag einigen.

Leser

Stand Juni 2019. Derzeit tummeln sich etwa 24.000 Leser monatlich auf katze kitten kater. Die meisten davon sind weiblich, zwischen 20 und 40 Jahre alt und wohnhaft in Deutschland.

MediaKit & Preise

Auf Wunsch sende ich Ihnen gerne mein MediaKit zu. Meine Preise erhalten Sie ebenfalls auf Anfrage.

↠ Kooperationen mit mir als Katzenexpertin

Außerdem stehe ich Ihnen als Katzen-Expertin für Ihr Projekt oder Ihre Platform (Print, Online, TV, Podcast, Radio) zur Verfügung und/oder schreibe für Sie professionelle Artikel aus Sicht einer Katzentherapeutin und Crazycatlady. Ich freue mich auf Ihre Vorschläge und Anfragen und habe auch selbst jede Menge Ideen in meinem Köpfchen.

Beispiel Katzen-Expertin  | Beispiel TV-Auftritt

Annika Holzkamp & Diana Eichhorn bei “hundkatzemaus”

Wo wir bereits vertreten waren (Auszug):

September 2018 – „Ein Herz für Tiere“ – Magazin Beitrag
Januar 2019 – “betreut.de” – Magazin Beitrag
Juni 2019 – VOX „hundkatzemaus“ – Fernseh-Beitrag als DIY-Katzenexpertin
August 2019 – „Berliner Tierfreund – Magazin des Berliner Tierschutzvereins“ – Magazin Beitrag
November 2019 – “tierisch-wohnen.de by Bosch”- DIY-Kletterwand Beitrag
Januar 2020 – „Berliner Tierfreund – Magazin des Berliner Tierschutzvereins“ – Magazin Beitrag
März 2020 – Buchbeitrag als Katzenexpertin (genaueres folgt…)

Kontakt

E-Mail: hallo@katzekittenkater.de

Habe ich Ihr Interesse als Kooperationspartner geweckt, dann freue ich mich auf eine E-Mail von Ihnen. Hier erfahren Sie noch mehr über mich.

Liebst, Annika & die Katzenbande Mammina, Shadow und Puschi